Freitag, 8. Oktober 2010

WEIN AM MITTAG

In den meisten südeuropäischen Ländern trinkt man mittags gerne das ein oder andere Glas Wein. Nur in Deutschland nicht. Schade, findet Manfred Klimek in seiner ZEIT Kolumne. http://www.zeit.de/lebensart/essen-trinken/2010-10/weinkolumne-wein-mittag
Ja, schade, dass das in Deutschland so ist.....
 
.....aber in der Pfalz, da ist das anders......vielleicht liegt das daran, dass zumindest die Südpfälzer sich immer noch nicht wirklich als "deutsch" ansehen. Der französische Background ist hier in Landau, nicht nur Mittags, überall zu spüren. Sprich, man trinkt hier seinen Wein oder sein Schorle ganz selbstverständlich und ohne pietistische Scham.

1 Kommentar:

  1. Ja, und dann lebst du erst in Schweden, ausserhalb einer der 3 grossen Städte! Alkohol am Mittag völlig tabu. Ich habe weiterhin bei jedem Gläschen, das ich mir mal am Mittag hier (zurück) in der Pfalz gönne, ein Lächeln im Gesicht, bei dem Gedanken, welche Aufruhr das im hohen Norden verursacht hätte.....

    AntwortenLöschen