Über mich

Ute Mangold "Wiesengenuss", photo by Rachel Wirth, photographie
Ob es wohl an den Blumenwiesen meiner Kindheit auf der Schwäbischen Alb lag? Der erste Wiesengenuss? Die Natur, die Kräuter, die liebliche Landschaft mit den Hügeln und Schafweiden mit Wacholderbüschen und vielen bunten Blüten - ihr Duft hat sich bei mir wohl eingeprägt. Sowie auch die schwäbische Küche: Linsen und Spätzle sind immer noch mein Leibgericht!

Später kamen der Umzug nach Stuttgart, das Studium der Biologie mit dem Schwerpunkt Botanik dazu - verbunden mit Reisen in ferne Länder und andere kulinarische Regionen wie das Piemont, die Toskana, Südfrankreich, Spanien und auch Thailand und die USA. Nicht nur dort, sondern vor allem auch an meinen Wohnorten in Stuttgart, München, in der Pfalz - und seit diesem Sommer in Südbaden - lernte ich die jeweilige Küche mit ihren regionalen Spezialitäten von Grund auf kennen. Wo ist der beste Bäcker in der Region, der Metzger, Gemüsebauer? Ach ja und der Wein! Den Wein nicht vergessen. Viele persönliche Freundschaften in die Wein- und Genusszene entstanden. Das Internet macht es möglich, so blieben wir über Jahre in Kontakt.

Und jetzt haben wir wieder einen eigenen Garten. Davon stehen uns über 130 qm als Gemüsegarten zur Verfügung. Alte Gemüsesorten will ich anpflanzen. Palmkohl, Schwarze Karotten, bunte Tomaten. Tomatillos, Mangold und Beten. Rüben und Spinat. Noch ist es Winter....die Pläne werden gerade gemacht und wir freuen uns schon auf das Frühjahr!



Vita - Ute Mangold


1964    geboren auf der Schwäbischen Alb

1983    Allgemeine Hochschulreife Kunst/Biologie in Stuttgart

1991    Diplom Biologie/Biochemie, Universität Hohenheim

1994    Diplom-FH Umweltschutz, FH Nürtingen

1995    Natur- und Umweltbeauftragte, Landkreis Ludwigsburg

2000    Gründung Waldkindergarten, München-Trudering

2003    Mitbegründerin 'genusstur'-Agentur für Wein und Kulinarisches, Venningen, Pfalz.


seit 2005 'wiesengenuss' freiberufliche Tätigkeit und angestellt
als Biologin, Autorin, Seminare und Lehrerin für Naturwissenschaften.




1 Kommentar:

  1. Finde deine Webseite sehr sehr gut. Ästhetisch, gut und übersichtlich strukturiert, umfangreich, innhaltlich wunderbar. hab es genossen alles zu durchstöbern. Vielen Dank für die viele Arbeit und das Teilen deines Wissens.
    lg, Peter

    AntwortenLöschen